Paulus Müller - Radiojournalist

Paulus Müller

Radiojournalist

Ich liebe Radio, das ins Ohr geht und auf dem Weg zum Hirn einen kleinen Schlenker über die Nase, die Zunge und die Fingerspitzen macht. Radio, das ich erfahren kann. Ich liebe das Spiel mit der Stimme, mit akustischer Atmosphäre und Geräuschen – in Beiträgen und in der Moderation.

Mehr über mich

Hören

Schluck, denk, grübel, grübel – Sachcomics

DRadio Wissen – Spielraum
Beitrag vom 14.03.2012

 

Alle Hörproben

Lesen

Da ist die Geschichte, die Wolfgang Kaes erzählt. Die Geschichte von Trudel Ulmen, der Arzthelferin, die plötzlich verschwindet. 1996 war das. 16 Jahre später stößt Kaes zufällig auf den Fall, recherchiert, mutiert gewissermaßen zum Ermittler und stößt so auf die Story seines Lebens.

Weiter lesen